05223 49112 - 0

Rufen Sie uns an

Kinowerbung

Werbung im Kino ist etwas spektakulärer als andere Medien und besticht vor allem durch zwei, in diesem Maße einzigartigen Eigenschaften. Auf einer XXL Leinwand wird Ihr Kinospot unübersehbar von Besuchern gesehen, die innerhalb ihrer Freizeit den Kinosaal besuchen. Eine positive und aufmerksamkeitsstarke Werbewirkung ist hier vorprogrammiert.

Zum anderen schafft die Kinowerbung eine sehr präzise Zielgruppenansprache und stellt so einen Touchpoint dar. Je nach ausgestrahltem Filmgenre, Uhrzeit des Kinospots sowie der Lage des Kinos selbst, können verschiedene Zielgruppen definiert und zielgenau angesprochen werden.

Lassen Sie sich professionell beraten!

Kinowerbung schalten

So wirkt Werbung im Kino

Wenig Ablenkung sorgt für besonders aufmerksame Kunden. Auf diese Weise bleiben Marken und Produkte in Erinnerung. Ein Kinospot ist nicht nur in der Lage wichtige Informationen zu vermitteln, sondern erlaubt zudem audiovisuell Emotionen zu erzeugen. So wird sofort eine gefühlsmäßige Bindung mit dem Wunschkunden aufgebaut: Bestehende Kunden erinnern sich dauerhaft, neue Kunden werden aufmerksam. Kinowerbung eignet sich insbesondere als Image-Werbung und als informative Werbung.

Kinowerbung – im XXL Format in die Köpfe der Kunden

Vorteile von Kinowerbung

Die Kosten für Kinowerbung sind durch die laufende Digitalisierung der Kinos geringer geworden. Aus diesem Grund eignet sich diese Werbeform auch für kleine und mittelständische Unternehmen. KMUs betreiben zudem gerne und sinnvollerweise lokale Werbung, denn Ihre Kunden kommen meist aus einem bestimmten Umkreis ihres Geschäftssitzes. Auch hier kommt Ihnen die Leinwand-Selektion zugute: Es werden lediglich Kinospots in den Kinos ausgestrahlt, deren Gäste zu den expliziten Wunschkunden zählen.

Kinowerbung buchen:

Werbung im Kino kann bezogen auf ein Kino, einen Kinosaal oder Film gebucht werden. Kinocenter bieten zusätzlich besondere Bedingungen, wie Kinowochen oder Kampagnen an. Auch die Zeiten, wann Ihre Spots gesendet werden sollen, können gewählt werden. Ein Kinospot mit einer besonderen oder sogar bekannten Synchronstimme setzt zusätzlich eine akustische Marke. Sprechen Sie uns bitte an, wir übernehmen gerne Ihre Kinospot-Produktion.

Kinowerbung

Tipps für effektive Kinowerbung

Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Abwicklung Ihrer Kampagne. Fragen Sie jetzt unverbindlich an!

Alles Wissenswerte zum Thema Kinowerbung:

Werbung im Kino gehört in den Bereich der Out-of-Home Medien und hat eine sehr lange Tradition, zum Erlebnis ‚Kino‘ gehört sie einfach dazu, zudem hat Kinowerbung mit wenig Ablenkung zu kämpfen. Sie kann nicht weggeklickt werden und hat die komplette Aufmerksamkeit des Publikums, das entspannt vor der Leinwand sitzt. Gerade in dieser Stimmung bleibt eine Kampagne in Erinnerung. Ein Kinospot ist nicht nur in der Lage wichtige Informationen zu vermitteln, sondern erlaubt zudem audiovisuell Emotionen zu erzeugen. So wird sofort eine gefühlsmäßige Bindung mit dem Wunschkunden aufgebaut: Bestehende Kunden erinnern sich dauerhaft, neue Kunden werden aufmerksam. Kinowerbung eignet sich insbesondere als Image-Werbung und als informative Werbung.

Bei den Kosten für Kinowerbung spielen beispielsweise Spotlänge, Zeit der Schaltung, Größe und Ort der Kinos eine Rolle. Durch die laufende Digitalisierung der Kinos sind die Kosten für Werbung im Kino geringer geworden. Aus diesem Grund eignet sich diese Werbeform auch für kleine und mittelständische Unternehmen. KMUs betreiben zudem gerne und sinnvollerweise lokale Werbung, denn Ihre Kunden kommen meist aus einem bestimmten Umkreis ihres Geschäftssitzes. Auch hier kommt Ihnen die Leinwand-Selektion zugute: Es werden lediglich Kinospots in den Kinos ausgestrahlt, deren Gäste zu den expliziten Wunschkunden, also zur Zielgruppe zählen.

Etwa 20 Minuten vor dem Hauptfilm wird Werbung (ausgenommen alkoholische Getränke und Tabakerzeugnisse) für Produkte oder Dienstleistungen gezeigt. Meistens als 10 bis 25 Sekunden Spot mit 24 Bps - Bilder pro Sekunde, selten als Einzelbild mit Infos. Erst danach folgen Trailer der kommenden Filme als Vorschau. Manche Kinos machen vor dem Hauptfilm eine kurze Pause, in der Snacks oder Getränke gekauft werden können.

Die optimale Aufmerksamkeit haben Spot mit einer Länge zwischen 10 bis 25 Sekunden, 20 Sekunden ist die meistgewählte Länge bei Kinospots. In 20 Sekunden muss die kreative Story mit einer aufmerksamkeitsstarken Botschaft bei der Zielgruppe ankommen. Einprägsame Slogans und emotionale Spots wirken nachhaltig. Wir unterstützen Sie gerne mit unserem Full-Service-Konzept, einfach hier anfragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Werbemedien Plakate | COMPLAC Medienservice GmbH

Plakatwerbung

Plakatwerbung ist der Klassiker der Außenwerbung. Ob riesige Werbefläche oder beleuchteter Hingucker: Aufmerksamkeitsstarke Plakate machen Ihre Kampagne erfolgreich!

Ambient Medien Werbemedien | COMPLAC Medienservice GmbH

Ambient Medien

Werben Sie mit Ambient Medien im direkten Lebensumfeld Ihrer Zielgruppe. Ob Bierdeckel, Zapfpistole, Spiegelaufkleber oder Guerilla Marketing - stärken Sie Ihre Marke!

Verkehrsmedien Werbemedien | COMPLAC Medienservice GmbH

Verkehrsmedien

Mit Verkehrsmedien erreichen Sie große Reichweiten & Aufmerksamkeit auf der Straße. Bringen Sie Ihr Marketing mit Bus, Taxi, Straßenbahn oder LKW ins Rollen!

AR | COMPLAC Medienservice GmbH

Digitale Medien

Setzen Sie Ihr Marketing mit Digitalen Medien immer und überall ein. Infoscreens, digitale Plakate & Co. steigern Ihre Reichweite und Ihren Erfolg bei genauer Zielgruppenansprache.

Werbemedien Online Werbung | COMPLAC Medienservice GmbH

Onlinemedien

Dank Google Ads, Display-Bannern, digitalen Branchenbüchern, Social Media & Co. gehen Sie online und immer aktuell genau auf Ihre Zielgruppe zu und treffen den Nerv der Zeit.