05223 49112 - 0

Rufen Sie uns an

G-Wert

Der G-Wert wird von der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) ermittelt und ist ein objektives Instrument zur Plakatbewertung der Außenwerbung. Der G-Wert einer Werbefläche/Werbemediums gibt die Zahl der Passanten pro Stunde an, die sich an ein dort angebrachtes, durchschnittlich aufmerksamkeitsstarkes Plakat erinnern können. Als Basis für die Leistungsbewertung werden die Zahl der frequentierenden Passanten und die Standortgegebenheit der Werbefläche genommen.

Unter Passanten versteht man drei Gruppen: Fußgänger, Fahrzeuginsassen inkl. Zweiradfahrer und Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Standortgegebenheit bezieht sich auf die Wahrnehmbarkeit, bei der Faktoren wie Stellwinkel, Straßenentfernung und andere visuelle Reize berücksichtigt werden. Der G-Wert selbst bezieht sich auf eine durchschnittliche Tagesstunde zwischen 7.00 Uhr und 19.00 Uhr.

Der G-Wert dient auch zur Preisgestaltung von Werbeträgern.

Complac Logo