05223 49112 - 0

Rufen Sie uns an

Cost-per-Lead (CPL)

CPL, auch Kontaktvergütung genannt, ist eine Abrechnungsmethode im E-Commerce. Gemeint ist die Abrechnung auf Basis der gewonnenen Kontaktadressen, sobald potentielle Kunden Kontakt zum Werbetreibenden aufnehmen (Lead oder Anschluss).

Ein Qualified Lead (z. Dt. qualifzierter Kundenkontakt) liegt vor, wenn Kunden das ihnen unterstellte Interesse bestätigen, etwa den Newsletter abonnieren.

Complac Logo