05223 49112 - 0

Rufen Sie uns an

Wahlplakate

Wahlplakate dürfen sechs Wochen vor einer Wahl aufgehängt werden. Das Aufhängen von Wahlplakaten unterliegt klaren Regeln, denn nicht überall dürfen die Plakate hängen. Diese werden zwar häufig im Details von den Bundesländern geregelt, die Rahmenbedingungen sind aber in ganz Deutschland gleich.

Am beliebtesten sind Hohlkammerplakate Din A1 im Hochformat, die mit Kabelbindern an Laternenmasten angebracht werden, Hohlkammerplakate gibt es auch in den Größen A0, A2 und als sogenanntes Zirkusformat. Ein brillantes Druckbild bieten Wabenplakate, die Stabilität kommt durch eine wabenähnliche Struktur zustande. Plakate aus Affichenpapier sind ebenso beliebt, ebenso Großflächenplakate. Mobile Großflächenplakate werden ‚Wesselmänner‘ genannt, der Name geht auf den Erfinder ‚Wesselmann‘ zurück. Dreieckständer Din A1 finden sich oft im Stadtbild, werden ebenso als Kundenstopper oder Infoständer benutzt. Unser Partner wahlplakatshop.de bietet etliche Lösungen für den Wahlkampf.

Complac Logo